VORTEILE 2018-02-17T16:18:50+00:00

VORTEILE der Lehmbauplatte

Lehm-Wohlfühlklima erleben

lemix.eu

LEMIX® Lehmbauplatten neutralisieren Luftschadstoffe und absorbieren Gerüche. Sie regulieren die Luftfeuchtigkeit, sind immun gegen Schimmel und sorgen so für ein herausragendes Raumklima.

Hier kann Lemix mit seiner sehr hohen Wärmespeicherkapazität ein unvergleichliches Raumklima schaffen und dabei helfen, die Raumtemperatur und die Luftfeuchtigkeit ideal zu regulieren. Wie ein massiver Ziegel nimmt Lehm die Wärme gleichmäßig auf und gibt sie langsam wieder ab. So speichert Lemix die Wärme im Winter und schützt vor Überhitzung im Sommer. Lehmbauplatten neutralisieren Luftschadstoffe und absorbieren Gerüche. Sie regulieren die Luftfeuchtigkeit, sind immun gegen Schimmel und sorgen so für ein herausragendes Raumklima. Die idealen Voraussetzungen für das berühmte Lehm-Wohlfühlklima in den eigenen vier Wänden.

Die bautechnischen Vorteile

SCHALLSCHUTZ

Lemix schirmt Schall besonders gut ab! Eine Trennwand mit  LEMIX® wurde nach europäischer Norm (DIN EN ISO 10140-2) geprüft. Der Test ergab einen Schalldämmwert von 51 dB für eine Holzständerkonstruktion und beidseitiger Beplankung mit Lehmbauplatten in 22 mm Stärke, bei 6 cm Hohlraumdämmung und einer Gesamtwandstärke von 11 cm.
Vergleichbare Gipskarton-Wände haben im Test schlechter abgeschnitten. Eine Ziegelwand mit einer Stärke von 11,5 cm und bei einer Rohdichte von 1,0 kg/dm3 einen Schalldämmwert von nur 45 dB.

LEMIX BRENNT NICHT

LEMIX® hat eine Rohdichte von ca. 1450 kg/m³ und wird als nicht brennbar eingestuft.

EINFACHE VERARBEITUNG

Die hohe Maßgenauigkeit der  LEMIX® Lehmbauplatten ermöglicht präzises und schnelles Verarbeiten. Die neuen Oberflächenstrukturen ermöglichen eine rationelle Anwendung. Sie sparen Materialaufwand und Verarbeitungszeit. Das macht LEMIX® zur idealen Alternative im ökologischen Trockenbau.

FEUCHTEREGULIERUNG

Lehm kann außerordentlich schnell große Mengen an Luftfeuchtigkeit aufnehmen und sie sukzessive wieder abgeben, ein Vielfaches im Vergleich zu anderen Baustoffen. Damit regulieren  LEMIX® Lehmbauplatten auf sanfte, wohngesunde Weise das Raumklima, beugen Schimmel vor und sind sogar für private Feuchträume geeignet.

LEMIX KONSERVIERT HOLZ

Lehm hat eine sehr geringe Ausgleichsfeuchte: gerade einmal 0,4 bis 6 Gewichtsprozent. Das wirkt sich auch auf benachbarte Materialien aus: Wenn Holz und andere organische Stoffe von Lehm umgeben sind, werden sie dadurch entfeuchtet und trocken gehalten. Pilze und Insekten haben dort keine Chance.