Der Naturbaustoff Lehm in seiner wirtschaftlichsten Form

BAU 2017

Der einfachste Weg gesunde Natur ins Haus zu holen.

Lehm – ein hochinteressanter Baustoff

Der Naturbaustoff Lehm zählt zu den bauphysikalisch und baubiologisch interessantesten Baustoffen unserer Zeit. Eigenschaften die für das Raumklima entscheidend sind, werden von keinem anderen Baustoff erreicht. Dazu zählen vor allem die Regulierung der Feuchtigkeit und der Wärme/Kühle im Raum.

Die Verarbeitung von Lehm am Bau ist allerdings aufwendig. Mit der LEMIX® Lehmbauplatte hat sich das aber geändert.

Der Vorteil der LEMIX® Lehmbauplatte

LEMIX®Lehmbauplatten sind einfach und schnell zu verarbeiten und – sie bringen keine Feuchtigkeit ins Haus. Sie regulieren das Raumklima auf sanfte Art und Weise, absorbieren Gerüche, verfügen über gute Schallschutzeigenschaften. Sie sind nicht brennbar und schirmen sogar Strahlung ab.

LEMIX®Lehmbauplatten sind ideal geeignet für die Beplankung von Innenwänden, Holzständerwerken, Trockenbau- oder Lattenkonstruktionen, für abgehängte Decken und für den gesamten Dachgeschoßausbau. Sie können auch optimal als Trockenputzplatte bzw. Vorsatzschalen eingesetzt werden.

2018-02-15T11:20:40+00:00